Herzlich Willkommen auf der 
Chapiteau Seite von Circustime Schweiz

Circus Chapiteau`s aus der ganzen Welt

Auf dieser Website zeigen wir die verschiedensten Arten von Chapiteau`s weltweit. Egal aus welchem Land und egal ob Einmaster, Zweimaster, Viermaster, Sechsmaster oder noch grösser.

Alle Länder und Circus Unternehmen sind alphabetisch orientiert. 
Die Bilder zeigen die aktuellen Chapiteau`s der jeweiligen Circus Unternehmen.  Auch Circus Unternehmen die es nicht mehr gibt sind mit Chapiteau Bilder abgebildet. Einfach von der letzten Tournee vom jeweiligen Circus. Aus der Schweiz sind auch die Circus Unternehmen von Jugend- und Kinder Circusse abgebildet die ein Chapiteau besitzen.

1300 Circus Chapiteau`s aus 45 Länder

Auf dieser Website präsentieren wir aus der ganzen Welt die Vielfalt der Circus Chapiteau`s. Das Chapiteau ist DAS Aushänge Schild eines jeden Circus und der erste Eindruck eines Besuchers. Circustime Schweiz hat in Zusammenarbeit mit Circus Freunden und Circus Unternehmen weltweit die Vielfalt auf einer Website zusammen gefasst.

Bevor das Chapiteau kam ....

Der klassische in Europa bekannte Zirkus ist der Wanderzirkus. Früher hatten die Zirkus Unternehmen aber noch kein Chapiteau. Da hiess es auch noch nicht Zirkus sondern "Wandermenagerien". Das war aber mit dem Zirkus nicht vergleichbar da es eigentlich mehr Tierschauen waren. Da wurde noch auf Bühnen gespielt und im Aussenbereich. Höchstens vielleicht mit einer Blache herum.

Ein einzigartiges und riesiges Angebot

Auf den nächsten Seiten hat man die Qual der Wahl. Und jedes Land ist auf seine Art und Weise einzigartig. Aus der Schweiz sind über 60 Chapiteau`s abgebildet. Aus Deutschland sogar über 220. Aus Frankreich stehen allein über 30 Circus Unternehmen des Cirque Zavatta zur Verfügung. Links auf dem Bild übrigens der Circo Medrano der damals mit drei (!!) Chapiteau`s in Rom gastierte.

Circus Chapiteau Verzeichnis 

Unter folgenden Rubriken sind die Seiten unterteilt

Europa CH / AUT / DEU

Unter dieser Rubrik sind die Circus Chapiteau`s aus den deutschsprachigen Ländern Schweiz, Österreich und Deutschland aufgelistet.

EU Nord und Süd

Unter NORD sind die skandinavischen Länder Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden aufgeführt. Unter SÜD sind es Frankreich, Italien, Portugal und Spanien.

EU Ost und West

Unter OST sind die Länder Bulgarien, Polen, Rumänien, Tschechien und Ungarn. Unter WEST sind es Belgien, England (ganz UK), Holland und Irland.

Amerika - Asien - Australien

Amerika wird in Nord- und Südamerika aufgeteilt. Zu Nordamerika gehören die USA und Kanada. Zu Südamerika Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Mexiko und Peru. Dazu kommen noch die asiatischen Länder Japan, Malaysia und Kuala Lumpur sowie Australien und Neuseeland.

Aufbau eines Circus Chapiteau

Damals aufgenommen beim deutschen Circus Barum. Der Aufbau dauerte 6 Stunden und der Abbau 2 1/2 bis 3 Stunden.

7.00 Ausmessen des Circus Platzes. 7.30 Zeltanker werden in den Boden geschlagen. 8.00 Die vier Haupt Masten werden zusammen gesetzt.
8.45 Der erste Hauptmast wird über die Seilwinde hoch gezogen. 
9.30 Die Zeltplanen werden ausgebreitet.

10.00 Die 4 Winden an den Hauptmasten ziehen die fertige Leinwand des Hauptzeltes hoch.
11.00 Die Elektriker ziehen die Lichterketten an den Masten empor.
11.30 Das Aufstellen der Innensitzeinrichtung "Gradin" genannt hat begonnen.

Die Innenstützstangen werden eingesetzt und die äusseren Rondellstangen nachgerückt. 12.00 Die Artisten befestigen ihre Apparate im Zeltinnern. Die Piste wird eingesetzt und die Musiker errichten ihr Musikpodium.
12.30 Ausladen der Tiertransporter.

Im Chapiteau bauen die Requisiteure die Logen und Sperrsitzstühle auf. 13.00 Das Gelände wird umzäumt. Die Manege wird mit Sägemehl ausgestreut. 13.30 Die Rundleinwand wird um das Chapiteau gezogen und die aufgangstreppe angebaut.

am Orchester Podium werden die Vorhänge gehängt, die Flutlichtstrahler installiert. 14.00 Die behördliche Baukommission prüft die Zeltstadt und testiert im Baubuch die Abnahme. 15.00 Einlass des Publikums. 15.30 Das Orchester spielt

DEUTSCHLAND
Auch in Deutschland gibt es Circus Unternehmen wie der Circus Busch der mit mehreren Unternehmen reist.

ITALIEN
Auch in Italien gibt es Circus Unternehmen wie der Circo Orfei der mit mehreren Unternehmen reist.

FRANKREICH
Auch in Frankreich gibt es Circus Unternehmen wie der Cirque Zavatta der mit mehreren Unternehmen reist.

Cirque Kid Bauer

Der Raubtier Dompteur ist mit einem eigenen Circus in Frankreich unterwegs

Circus Chapiteau`s Wissenswertes 

Auf der ganzen Welt gibt es Circus Chapiteau`s zu bestaunen. Und sie sind sehr unterschiedlich. 
In Europa zum Beispiel dominieren die Farben weiss, rot und gelb. Während in Nord- und Südamerika die Chapiteau`s ganz andere Farben haben. Und in Asien, vorallem  Japan haben die Chapiteau`s oft Muster oder spezielle Sujets drauf. Auch die Namen sind sehr unterschiedlich und oft einfallsreich. Oder haben Sie in Südamerika schon mal etwas vom Circo Red Bull gehört?

Früher gab es noch riesengrosse Chapiteau`s  

Bild unten links: Carson & Barnes Circus mit einem 5 (!!) Manegen Chapiteau 
 Bild unten rechts: Die sogenannte "Big Bertha" mit einem 5- poligen und 3- stufen Stangenzelt

Eine eher seltene aber sehenswerte Chapiteau Konstruktion 

Dieses Chapiteau gibt es wirklich nicht oft auf der Welt. Es zeigt den Flying High Circus aus den USA mit einem Doppelkuppel Chapiteau. Auch die Innen Einrichtung ist daher sehr speziell.

Früher waren die Chapiteau Konstruktionen ganz anders

In den früheren Jahren waren die Chapiteau`s der Circus Unternehmen oft riesig. Nicht wenig gab es da noch acht- oder zehn Master. Ein Beispiel für viele war zum Beispiel der Rennbahn Circus Franz Althoff mit seinen zehn Masten. Aber wie gesagt das war zu dieser Zeit oft so.  Auch 
3 Manegen waren früher keine Seltenheit und sind heute weltweit fast nicht mehr zu bestaunen.